Fasten – Teil I – Intermediäres Fasten

Intervall Fasten

Ich finde jetzt ist genau die richtige Zeit um mal über das Fasten zu sprechen. Zum einen weil ich immer wieder nach meinen Ernährungsgewohnheiten gefragt werde und zum anderen weil es gerade wunderbar in die Jahreszeit passt. In dieser kleinen Reihe werde ich euch in drei Teilen berichten wie ich das so mit dem Fasten halte. In Teil 1 geht es um das Intervall – oder auch intermediäre Fasten.

Weiterlesen

Gestürzter Ananas-Kokos Kuchen

gestürzter Ananas Kuchen

Kennt ihr das, manche Dinge fallen einem nie auf, wenn sie aber einmal die Aufmerksamkeit erregt haben, dass sind sie plötzlich überall. So ging es mir lustigerweise diese Woche mit Ananas. Mir war nicht aufgefallen, dass gerade wohl Ananas-Hochsaison ist und es einen regelrechten Ananas-Trend gibt. Sie sind über all. Sogar auf meiner neuen süßen Duftkerze von H&M Home – aber das ist eine andere Geschichte….

Weiterlesen

Skepsis – mein Gefühl des Monats

Gefühl des Monats Skepsis

Diesen Monat ist mir die Skepsis an der ein oder anderen Stelle über den Weg gelaufen. Komisch – normalerweise würde ich mich nicht als besonders skeptisch bezeichnen – im Gegenteil. Aber manchmal ist dann halt nicht alles unbeschwert und rosarot – muss man ja auch mal zulassen können. Und drüber sprechen.

Weiterlesen

Liebe Anne… ein Brief an mich selbst.

Ein Brief an mich

Vor kurzem hatte ich eine Unterhaltung über Mädels im Teenie-Alter. Judendliche in dem Alter und speziell Mädchen sind nicht einfach, ganz bestimmt nicht. Für keinen der Beteiligten. Dieses Gespräch hat mich ein bisschen nachdenklich gemacht und ich habe mich zurück erinnert, wie das so war als ich Teenager war. Was würde ich meinem Teenie-ich heute gerne mitgeben, wenn ich es könnte? Was würde ich der sechzehnjährigen Anne gerne sagen? Deshalb habe ich einen Brief geschrieben – an die etwas jüngere Anne.

Weiterlesen

Schoko-Muffins mit Karamell Kern

schoko-Karamel Muffins

Dieses Rezept kommt ganz eindeutig aus der Kategorie „backen für die gute Laune“. Bei mir ist es ja immer so, dass backen tatsächlich eine heilende Wirkung hat. Immer wenn ich mal ein kleines Stimmungstief habe gehe ich in die Küche und backe einfach drauf los und das hilft – immer.

Weiterlesen

Stolz – mein Gefühl des Monats

Wow, wann ist das denn schon wieder passiert? Ich bin noch nicht mal wirklich im neuen Jahr angekommen und schon ist der erste Monat vorbei. Im Januar ist so viel passiert, vor allem im Job, dass er nur so an mir vorbei gerauscht ist. Aber viele Dinge die in den letzten Woche passiert sind haben mich auch inspiriert für mein Gefühl des Monats – den Stolz.

Weiterlesen

Winter-Apfel-Tiramisu

winterliches Tiramisu

Tiramisu geht immer. Zu jeder Jahreszeit und mit allen Möglichen Zutaten. Egal ob klassisch, mit Beeren oder wie heute mit Spekulatius. Ich kenne wirklich keinen Menschen, der sagt: Nee also Tiramisu, das mag ich überhaupt nicht. Im Sommer habe ich schon meine fruchtig-frische Erdbeer-Variante gepostet und heute wird es winterlich.

Weiterlesen
1 2 3 10